MÜHLBACHER Paris

05.02.2018 von admin

 

 

Eine  Wagenbauer-Dynastie

Die Firma wurde wahrscheinlich in den 1780er Jahre von Geoffroy (Gottfried)Mühlbacher gegründet, er wurde in Straßburg geboren und stammt aus einer württembergischen Familie.

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Einträge finden sich 14 de la rue de la Planche.

Er hat drei Söhne :

Geoffroy  1804-1849

Jean-Louis 1806-1872

Sie firmieren ab 1828 als MÜHLBACHER  Frères

Philippe-Charles-Ferdinand  1811-1868

Er geht nach Toulouse  und macht sich dort  1847 selbstständig , danach geht er wieder 1856 nach Paris 25 rue Vanneau.

 MÜHLBACHER  Frères

1828-1837 : rue de la Planche, 14. Carrossiers.

1837 : avenue des Champs-Elysées, 14.

1838-1839 : avenue des Champs-Elysées, 41.

1840-1843 : avenue des Champs-Elysées, 41 et rue de la Planche, 14

1844-1849 : avenue des Champs-Elysées, 69 et rue de la Planche, 14.

1850 : avenue des Champs-Elysées, 57, et rue de la Planche, 14.

1851-1863 : avenue des Champs-Elysées, 57, et rue de Varennes 14.

MUHLBACHER et Fils 

Ab 1863 firmieren die verschiedenen Enkel unter diesem Namen

1863-1865    Avenue des Champs-Elysées, 57 und rue de Varennes, 14.

1866    Avenue des Champs-Elysées, 63 und rue de Varennes, 14.

1867  Avenue des Champs-Elysées, 57 und  rue de Varennes, 14.

1868-1869   Avenue des Champs-Elysées, 63  und  rue de Varennes, 14.

1870   Avenue des Champs-Elysées, 57  und  rue de Varennes, 14.

1871-1878   Avenue des Champs-Elysées, 63  und rue de Varennes, 14.

1881  Avenue des Champs-Elysées, 63  und Werkstätten  rue du Mesnil,  17 – 19

Und  rue Saint Didier 48 , einige Jahre später in Neuilly sur Seine rue Borghése 23 ein Holzlager und eine  große Wagen-Remise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1903-1911   Avenue des Champs-Elysées 6 
und Werkstätten  rue du Mesnil 19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 1855 stellt die Firma auf den verschiedensten internationalen Ausstellungen aus und erhielt eine Reihe von Auszeichnungen z.B.

Expo Paris 1855

Expo London 1862

Expo Paris 1867 

Expo Wien 1873

Expo Philadelphia 1876

Expo Paris 1878

Expo Brüssel 1880

 Expo Amsterdam 1883 

Expo  Chicago  1893

Expo Paris 1889 

 

 

 

 

 

 

Diese Originalgrafik mit einem Break de Chasse von Mühlbacher befindet sich in Compiègne  musée de la voiture

 

 

Text : H.B.Paggen

Quellen : Jean Louis Libourel , Anecdotes et Documents Historiques Paris 1909 Sammlung Verfasser