Georg Kruck Hofwagenbau Frankfurt Wiebaden

05.03.2018 von admin

 

 

 

 

 

 

Von den Anfängen dieser Firma wissen wir sehr wenig, fest steht nur das sie in Frankfurt gegründet wurde. Es wäre möglich das der Vater von Georg Kruck 1865-1948 die Firma bereits gegründet hat, da wir ein Kapsel Signatur von einen Wagen kennen die mit
T.W.Kruck Frankfurt am Main signiert ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1899 besaß Georg Kruck bereits so viel Geld, das er in Wiesbaden die Wagenbaufirma von Jakob  Beiswenger kaufen konnte die zu diesem Zeitpunkt sehr erfolgreich arbeitete.

Damit können wir feststellen das Wagen mit der Signatur  Kruck Wiesbaden nach 1899 hergestellt wurden.

 

 

 

 

 

Zwischen 1900 und 1904 finden wir einige Belege dass die Wagen der  Firma Kruck deutschlandweit sehr erfolgreich waren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu diesem Zeitpunkt wurden auch schon Automobile sehr erfolgreich verkauft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein Wagen von Kruck im Haupt- und Landgestüt Marbach

 

 

 

 

 

 

 

Text : H.B.Paggen

Quellen:Deutsche hippologische Presse , Deutsche Sattler und Wagennbauzeitung,Sammlung Verasser